Herzlich willkommen zu den neuen Yogakursen im Herbst 2021

in Mitterteich, Praxis PhysioFit


Näheres, auch zur 3G-Regel, unter -Aktuelles-

 

                   

Viele Menschen beginnen mit Yoga, weil sie Entspannung suchen, beweglicher werden wol­len, zur Ruhe finden oder "abschalten" möchten. All das kann Yoga sein – und doch viel mehr ...

Im Yoga kann der Mensch wieder zur Einheit von Körper, Seele und Geist finden. Ein Schritt dahin ist die Yogapraxis, das Üben von Asanas – Körperhaltungen – aus dem Hatha-Yoga in Verbindung mit dem Atem. Dabei geht es nicht darum, bestimmte Leistungen zu erbringen, wie es im Sport üblich ist. Es geht vielmehr darum, sich selbst zu erfah­ren, achtsam zu werden, eigene Grenzen lie­be­voll zu akzeptieren und eingefahrene Muster zu erkennen und aufzulösen.
In unseren Yoga-Stunden werden durch fließende, weiche und dennoch kraft­volle Bewegungen Wirbelsäule, Mus­ku­latur und Kreislauf gestärkt. Über die vorbereitenden Übungen kann sich schon innere Ruhe einstellen – Entspannung für Körper und Geist. Durch das Erleben der Yogahaltungen, durch die Übung von Pranayama und durch meditative Elemente lassen sich Klarheit und Stabilität für den Alltag gewinnen. So können immer mehr die eigenen Erfahrungen aus den Yoga-Übungsstunden in den Alltag integriert werden. Die positiven Auswirkungen der Yogapraxis auf die körperliche und psychische Gesundheit des Menschen sind mittlerweile auch bei uns unbestritten.

Lassen Sie sich darauf ein,
machen Sie Ihre eigenen Erfahrungen mit Yoga.